PARODONTOLOGIE

Die wichtigsten Punkte der Parodontologie sind die Prävention, Behandlung und Nachbehandlung des gesamten Zahnhalteapparates.
Besonderes Augenmerk wird dabei auf chronische Entzündungen (Parodontitis) gelegt, die den Halteapparat nachhaltig schwächen. Durch sorgfältige Mundhygiene kann der Krankheitsverlauf aber sehr positiv beeinflusst werden.

MUNDHYGIENE

Die effektivste Investition in Ihr Lächeln

Professionelle Mundhygiene ist ein wichtiger Bestandteil der modernen Zahnmedizin und fördert dem möglichst langen Erhalt der eigenen Zähne unermesslich. Nur durch regelmäßige Kontrollen und Entfernung von Plaque und Speiseresten kann man parodontalen Erkrankungen sowie Mundgeruch bestmöglich vorbeugen und weitgehend verhindern.